FORDERUNGSABSICHERUNG


Forderungs-/ oder Warenkreditversicherungen sind der Schlüssel!


Unternehmen wollen Ihre Umsätze festigen bzw. steigern und gehen neue Aufträge ein.
Der Auftraggeber verlangt bekommt ein Zahlungsziel eingerichtet und bezahlt erst nach 30 oder 45 Tagen. Soweit so gut. Ihr Bauchgefühl sagt, „Na, ob er wirklich alles bezahlen wird?“ Sie sind ja erfahren und haben den einen oder anderen Forderungsverlust erlebt. Entweder hat der AG nicht bezahlt oder ist in die Insolvenz gerutscht. Genau dieses Risiko können Sie über eine Forderungsausfallversicherung absichern. Wichtig ist dabei, die richtigen Inhalte abzusichern und in guten Marktsituationen für schlechte vorzusorgen. Vorteil Versicherung. Vorteil MKM. Unser Netzwerk bietet es an.

Wenn Sie ein Angebot gerechnet bekommen möchten, senden Sie uns die Vordeklaration für Liquiditätssicherung unterzeichnet per Mail zu. Das Formular finden Sie hier!